Stefan Nikolai Hochgesand

 

Teilnehmer Nahaufnahme Treffen junger Autoren 2012

Stefan Nikolai Hochgesand, geboren 1985, war 2004 und 2006 Preisträger beim Treffen junger Autoren. Er hat im Nationalpark Wattenmeer auf der Nordseeinsel Borkum gearbeitet, danach Allgemeine & Vergleichende Literaturwissenschaft sowie Philosophie in Mainz und Lyon studiert. Heute lebt er in Berlin und ist Redakteur beim TV-Magazin 3sat Kulturzeit. Er arbeitet an seinem Romanprojekt „Kaltstärkeregler“.

Stand: Juli 2012