Handspring Puppet Company

Die Handspring Puppet Company ist eines der führenden Puppentheaterensembles weltweit. Sie wurde Anfang der 1980er im südafrikanischen Kapstadt gegründet und tourte zunächst mit Kinderstücken in einem klapprigen Wohnwagen durch das Land. 1985 entwickelten sie das erste Puppenstück für Erwachsene, in dem es um zwei Frauen geht, die sich mit einem verwundeten Freiheitskämpfer anfreunden. Das Stück war ein großer Erfolg und führte zu ersten internationalen Gastspielen. Im gleichen Jahr verlegten sie ihre Basis nach Johannesburg und begannen, mit einer Reihe innovativer Theaterregisseure zu arbeiten, darunter William Kentridge, mit dem sie zwischen 1992 und 2002 sechs Produktionen schufen: „Woyzeck on the Highveld“ (1992), „Faustus in Africa“ (1995), „Ubu and the Truth Commission“ (1997), „Il Ritorno d’Ulisse“ (1998), „Zeno at 4 am“ (2001) and „Confessions of Zeno“ (2002). Diese Produktionen waren in zahlreichen deutschen Städten zu sehen, darunter München, Stuttgart, Hamburg, Berlin, Weimar, Hannover, Nürnberg, Kassel und Frankfurt. 1999 kehrten Handspring nach Kapstadt zurück und begannen die Arbeit an den Produktionen „The Chimp Project“ (2000), „Tall Horse“ (2004) und „War Horse“ (2007), in denen Tiere die Hauptrollen spielten. „War Horse“ wurde vom britischen National Theatre produziert und wurde ein riesiger internationaler Erfolg. Die Aufführung hatte allein in London 2,7 Millionen Zuschauer, weltweit waren es bei Gastspielen in den USA, Kanada, Australien, den Niederlanden, Deutschland, Japan und China mehr als sieben Millionen. Zu Handspring gehört auch ein gemeinnütziger Zweig, Handspring Trust, der Puppentheater in benachteiligte Gemeinschaften in den ländlichen Gebieten Südafrikas bringt. Zum siebten Mal nehmen sie in diesem Jahr an der Barrydale Parade teil, in einer Stadt, die etwa dreieinhalb Stunden von Kapstadt entfernt liegt. Die Company wird von Adrian Kohler und Basil Jones geleitet und hat ihre Studios in Kapstadt.

www.handspringpuppet.co.za 

Stand: Mai 2016

Vergangene Veranstaltungen