David Weber-Krebs

David Weber-Krebs

David Weber-Krebs (BE/D) ist ein Künstler und Forscher der in Brüssel wohnt. Er studierte an der Universität von Fribourg (CH) und an der Amsterdam School of the Arts. Seine letzten Arbeiten sind die performances „Tonight, lights out!“ (2011/2013), „Into the big world“ (2014), „Balthazar“ (2015) und die Installation „Immersion“ (2014) am Weltkulturen Museum, Frankfurt. Weber-Krebs produziert und präsentiert seine Arbeiten in Theatern und anderen Kunstorten, unter anderen im Kalitheater (Brüssel), Frascati (Amsterdam), Mousonturm (Frankfurt), Arnolfini (Bristol), Tseh Dance (Moscow), Steirischer Herbst (Graz), HAU (Berlin) und dem Panorama Festival (Rio de Janeiro).

www.davidweberkrebs.org 

Stand: Oktober 2016

Vergangene Veranstaltungen