Mat Dryhurst

 

Mathew Dryhurst veröffentlicht seine Musik und Kunstwerke sowohl solo als auch zusammen mit Holly Herndon und dem Plattenlabel PAN. Neben seiner Mitarbeit an dem Album „Platform“ entwickelte er das dezentrale Verlagssystem Saga, das es künstlerisch Schaffenden ermöglicht, Eigentümerschaft an jedem Raum zu beanspruchen, in dem ihre Arbeit online erscheint; außerdem produzierte er eine Reihe von Hörspielen, die ihre Handlung aus persönlichen Informationen ihrer Zuhörer*innen ableiten. An der New York University hält er Vorlesungen über Musik, Technologie und Ideologie und er berät die Blockchain-gestützte Kooperative Resonate.is.

Stand: September 2018