Joachim Haas

 

Joachim Haas erhielt seine musikalische Ausbildung in Flöte und Saxophon und studierte Akustik, Kommunikationswissenschaften und Nachrichtentechnik an der Technischen Universität in Berlin. Er arbeitete als Toningenieur in der Musikproduktion des Sender Freies Berlin (SFB) und ist Mitbegründer von Freq Laboratories (Audiosoftware). Für Forschungen mit dem Schwerpunkt Klanganalyse und Synthese erhielt er ein Stipendium an der Universität Pompeu Fabra in Barcelona. Seit 2001 Klangregisseur und Musikinformatiker und seit 2007 stellvertretender künstlerischer Leiter beim SWR Experimentalstudio.

Stand: Juli 2017

Vergangene Veranstaltungen