AMET

 

AMET ist der Künstlername von Anaba M’bala Elsa Tatiana. Sie wurde 1988 in Yaoundé, Kamerun, geboren und wuchs seit 1999 in Berlin auf. Als gelernte Sozialarbeiterin realisierte sie verschiedene Projekte mit Jugendlichen in Deutschland, Kanada und Jamaika. Seit 2009 ist sie Mitglied der Band Rising Thought, seit 2001 arbeitet sie als freie Pädagogin. Sie lebt in Deutschland und Kamerun, wo sie ein kulturell-pädagogisches Projekt entwickelt, und hat ihre Erfahrung vom Leben als schwarze Frau zwischen zwei Welten zum zentralen Thema ihrer künstlerischen Tätigkeit als Autorin, Performerin und Musikerin gemacht.

Stand: Januar 2018

Vergangene Veranstaltungen