Samson Young

 

Samson Young studierte Musik, Philosophie und Gender Studies an der Universität von Sydney und promovierte im Fach Komposition an der Princeton University. Aus dieser audio-basierten Perspektive entwirft er nicht nur Musik, sondern auch Installationen, Performances, Zeichnungen, Walks und Filme. Seine musikalisch-skulpturalen Arbeiten haben sehr oft einen konkreten historischen Bezug und setzen sich mit Orten des Konflikts auseinander. Hinter jedem seiner Projekte steht ein hoher Aufwand an Recherche und Feldforschung. Sounds und Musik werden dabei als Vehikel für die Aufarbeitung und Darstellung historischer Ereignisse genutzt, sind aber zugleich der Kern einer ästhetischen Erfahrung, die für sich allein steht und keine weiteren Erklärungen benötigt.

Stand: Januar 2018

Vergangene Veranstaltungen