Gloria Gogröf

 

Bereits 2013 packte die junge Singer-Songwriterin Gloria ihre Koffer in Karlsruhe und zog mit Saxofon, Gitarre und Piano nach Berlin. In den vergangenen Jahren absolvierte sie dort nicht nur ein FSJ-Kultur und eine Musikausbildung in „Jazz-Rock-Pop Bandleitung“ an der Universität der Künste Berlin, sondern trieb ihr Unwesen auch auf den kleinen und großen Bühnen der Stadt (und des Landes). Tour- und Studioerfahrung sammelte sie zunächst in verschiedenen Bands und als Sängerin bei Events und Gottesdiensten, bis sie Anfang 2017 begann mit ihren ganz eigenen Liedern auf die Bühne zu gehen, statt diese nur des nachts in ihr Piano zu weinen. Ihre Lieder sind nach eigener Aussage „wie das Leben selbst: mal lustig, mal traurig, aber trotzdem immer noch irgendwie hoffnungsvoll“. Getragen werden diese von ihrer soulig-weichen Stimme und Texten, die treffsicher ins Herz zielen. Es folgten die ersten Preise und eine Einladung zum 34. Treffen junge Musik-Szene mit ihrer Band KLAAS, momentan ist Gloria meistens solo unterwegs und stellt ihre erste EP fertig.

www.gloriaous.com 
Gloria Gogröf bei Soundcloud