Moritz Klatt

 

Moritz Klatt, 1992 in Berlin geboren, studiert Musik und Germanistik auf Lehramt (Universität der Künste Berlin/Humboldt-Universität zu Berlin) sowie Jazzgesang am Jazz-Institut Berlin (UdK Berlin/Hochschule für Musik „Hanns Eisler“). 2015 war er Preisträger beim Treffen junge Musik-Szene mit seiner Band Zaunkoenig, die sich stilistisch zwischen Jazz und Hip-Hop bewegt. Während des Studiums war er im Rahmen eines Auslandsaufenthalts in Brasilien für drei Monate in der Sambaschule Recife tätig und war Mitglied im Chor Fabulous Fridays, der unter anderem als Backgroundchor der Rolling Stones auftrat. Außerdem arbeitet Moritz als Organist in verschiedenen Kirchen, als Bandleiter und als Gesangsdozent in der Bühnenkunstschule ACADEMY. Seit Mitte 2017 schreibt er zusammen mit dem Pianisten Linus Haagen eigene Songs, die noch auf eine Veröffentlichung warten.

www.zaunkoenig-musik.de