Tujiko Noriko

Tujiko Noriko ist eine in Paris lebende japanische Musikerin, Songwriterin und Filmemacherin. Sie hat über 15 gefeierte Alben für Labels wie Mego, Tomlab, Fat Cat, Room 40 und Asphodel veröffentlicht. 2003 erhielt ihr Album „Hard Ni Sasete“ ein Lobende Erwähnung beim Prix Arts Electronica. Tujiko Noriko hat Musik für Filme, Tanz, Animationen und Kunstinstallationen geschrieben und arbeitete mit Musikern wie Peter Rehberg, Aoki Takamasa und Lawrence English zusammen. Sie hatte weltweite Auftritte, u. a. auf großen Festivals wie Sonar, Benicassim, Mutek.

tujikonoriko.com

Stand: Februar 2020

Vergangene Veranstaltungen