Laurence Dauphinais

Laurence Dauphinais ist Absolventin des Schauspielstudiengangs der National Theatre School of Canada und arbeitet in multidisziplinären Projekten als Schauspielerin, Autorin, Regisseurin und Musikerin. Nachdem sie als Schauspielerin international mit verschiedenen Solostücken tourte und die Co-Regie bei „IShow“, einem performativen Theaterstück, übernahm, schrieb und inszenierte sie „Aalaapi“ am Centre du Théâtre d’Aujourd’hui (CTDA) in Montréal. Das Stück ist ihre erste eigenständige Regiearbeit und gewann im vergangenen Jahr den Dramatiker*innen-Preis dieses Theaters. Ebenfalls aus ihrer Feder und produziert mit Video Phase stammt das generative Musik- und Videostück „Lumens:Game“, bei dem sie auch wieder selbst Regie führte. Darüber hinaus arbeitet sie derzeit an ihrem nächsten Theaterprojekt „In order to join me in the cloud“, das sie gemeinsam mit Maxime Carbonneau entwickelt und das sich mit künstlicher Intelligenz beschäftigt. Parallel schreiben die beiden gerade an „A.D.A.“, ihrer ersten Fernsehserie. Laurence Dauphinais erhielt einen Gemini Award für ihren Auftritt in „Listen To This Story“ von TV5 und hat gerade ihre zweite EP mit dem Musikprojekt Darrick veröffentlicht.

laurencedauphinais.com

Laurence Dauphinais

© Anne-Marie Baribeau