Astrid Rysavy

Astrid Rysavy studierte Kunst, Kulturmanagement und Kulturtourismus. Von 2009 bis 2014 war sie als Projekt- und Orchestermanagerin für das internationale Jugendorchesterfestival Young Euro Classic und die damit verbundenen interdisziplinären Auslandsprojekte und -tourneen tätig. Es folgten fünf Jahre als Veranstaltungsmanagerin am Konzerthaus Berlin, wo sie neben unterschiedlichen Veranstaltungsformaten insbesondere für die hauseigenen Festivals und Sonderveranstaltungen zuständig war.

Astrid Rysavy

© Fabian Schellhorn / Berliner Festspiele