Sarah Israel

Dramaturgin – Stuttgart, Deutschland
Teilnehmerin Internationales Forum 2010

Sarah Israel, geboren 1982, studierte Dramaturgie an der Bayerischen Theaterakademie August Everding in München. Sie arbeitet nach einer Gast-Assistenz seit Beginn der Spielzeit 2009/2010 als Dramaturgin am Schauspiel Stuttgart. Während des Studiums (2003-2009) realisierte sie bereits kleine Theaterprojekte und verbrachte ein Jahr in Frankreich (Rennes, Bretagne), wo sie bei dem Theater- und Musikfestival „Les Tombées de la nuit“ mitarbeitete. 2007 war sie an der Organisation und Durchführung des interdisziplinären freien Theater- und Ausstellungsprojekts „Hermannschlachten07“ in den Stuttgarter Wagenhallen beteiligt. Letztes Jahr erhielt sie das Marie-Zimmermann-Stipendium zur Förderung junger Dramaturgen, verbunden mit einem Aufenthalt an der Akademie Schloss Solitude.

Sarah Israel