Kathrin Mädler

Dramaturgin, Regisseurin – Nürnberg, Deutschland
Teilnehmerin Internationales Forum 2010

Kathrin Mädler, 1976 in Osnabrück geboren, ist seit 2005 Schauspieldramaturgin am Staatstheater Nürnberg. Sie studierte Dramaturgie, Theater- und Literaturwissenschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität München und der Bayerischen Theaterakademie August Everding, sowie in Cincinnati, Ohio. Sie war Regieassistentin am Staatstheater Karlsruhe und am Burgtheater Wien. Im Anschluss an das Diplom 2002 folgten ein Forschungsaufenthalt an der University of California Irvine im Bereich Gender Studies und die Promotion mit einer Arbeit zum Thema „Broken Men – Sentimentale Melodramen der Männlichkeit im zeitgenössischen Hollywoodfilm“ (Schüren Verlag 2008). Kathrin Mädler hat einen Lehrauftrag in Theaterwissenschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität. 2009 inszenierte sie Peter Weiss’ „Die Ermittlung“ auf dem ehemaligen Reichsparteitagsgelände in Nürnberg, nominiert für das Nachtkritik-Theatertreffen.

Kathrin Mädler