Christiane Kretschmer

Christiane Kretschmer

Dramaturgin, Berlin
Teilnehmerin Internationales Forum 2012

Christiane Kretschmer, 1980 in Bad Saarow geboren und in Cottbus aufgewachsen, studierte bis 2008 Angewandte Theaterwissenschaft in Gießen. Dort entwickelte sie eigene Performances („lucid me“ 2005, „Vergissmeinnicht“ 2007) und organisierte 2004 das internationale Theater- und Performancefestival diskurs. Sie nahm an szenischen Projekten von Bojana Kunst, Heiner Goebbels, René Pollesch und Ulrike Grosshart teil und assistierte unter anderem am LOFFT Leipzig, dem deutsch-polnischen Festival Kontrapunkt in Bröllin und Szczecin. In den Sophiensælen Berlin arbeitete sie von 2009 bis 2011 in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und seit 2011 als Dramaturgin und Assistentin der künstlerischen Leitung. Sie betreut unter anderem das Nachwuchsfestival Freischwimmer.