hans w. koch

 

Der Komponist, Klangkünstler und Interpret hans w. koch, geboren 1962, beschäftigt sich seit seiner Studienzeit intensiv mit der Musik von John Cage und Morton Feldman. Daneben setzte er sich mit dem Schaffen von Giacinto Scelsi, Jannis Christou und Nicolai Obouchow auseinander. In der Musik gilt hans w. kochs besonderes Interesse dem Unvorhersehbaren, wie es sich etwa in offenen Formen manifestiert.

Vergangene Veranstaltungen