Maulwerker

 

Das Ensemble Maulwerker widmet sich seit 1993 der Aufführung von Werken der experimentellen Vokalmusik und angrenzender künstlerischer Bereiche, vor allem verschiedener Formen des Musiktheaters. Das Ensemble entwickelte sich aus Dieter Schnebels Kursen für Experimentelle Musik an der Universität der Künste, seinen Namen wählte es nach Schnebels Stück Maulwerke. Mit einem umfangreichen Repertoire sind die Maulwerker Gast zahlreicher internationaler Festivals für zeitgenössische Musik.