Natalia Pschenitschnikova

© Kai Bienert

Natalia Pschenitschnikova

 

Natalia Pschenitschnikova ist eine vielseitige Komponistin und Interpretin. Sie studierte in ihrer Heimatstadt Moskau Flöte und Klassisches Ballett und nahm an verschiedenen Projekten avantgardistischer Künstler teil. 1993 siedelte sie nach Berlin über und war von 1995 bis 2001 Mitglied im Ensemble Zwischentöne. Natalia Pschenitschnikova hat zahlreiche für sie geschriebene Werke – sowohl für Stimme wie für Flöte – uraufgeführt und war an CD­Produktionen von Labels wie ECM und Melodija beteiligt.