Nya Rampen

 

Die finnische Theatergruppe Teater Nya Rampen wurde 1999 in Helsinki gegründet und wird seither von Jakob Öhrman, Rasmus Slätis und Elmer Bäck geleitet. Teater Nya Rampen will die Grenzen des Theaters verschieben und ist anderen Kunstformen und -bewegungen gegenüber offen. Um unmittelbarer am Austausch zwischen internationalen Künstlern teilnehmen zu können, hat die Gruppe ihren Sitz nach Berlin verlagert, hält aber weiterhin enge Verbindungen nach Skandinavien, vor allem Finnland.