London Symphony Orchestra

Das London Symphony Orchestra wird von der Überzeugung geleitet, dass außergewöhnliche Musik für alle überall zugänglich sein sollte – von Orchesterfans im Konzertsaal bis hin zu Ersthörer*innen in Großbritannien, Europa und der Welt. Das London Symphony Orchestra wurde 1904 gegründet, als eines der ersten Orchester, das von seinen Musiker*innen geprägt wurde. Seitdem haben Generationen bemerkenswerter Talente den Ruf des LSO für kompromisslose Qualität und inspirierende Repertoires begründet.

Heute zählt das LSO zu den besten Orchestern der Welt, mit einer Künstler*innenfamilie, zu der Musikdirektor Sir Simon Rattle, die Gastdirigenten Gianandrea Noseda und François-Xavier Roth sowie Ehrendirigent Michael Tilson Thomas gehören. Im März 2021 wurde bekannt gegeben, dass Sir Antonio Pappano ab September 2024 die Rolle des Chefdirigenten des LSO übernehmen wird.

Das LSO ist zu Hause im Barbican Centre in der City of London. Das Orchester erreicht ein internationales Publikum durch Tourneen und künstlerische Residencies – unter anderem beim Festival d'Aix-en-Provence und der Music Academy of the West in Santa Barbara – sowie durch digitale Partnerschaften und ein umfangreiches Programm von Live-Stream- und On-Demand-Online-Übertragungen. Durch ein weltweit führendes Lern- und Community-Programm, LSO Discovery, bringt das LSO Menschen aus allen Gesellschaftsschichten mit der Kraft großer Musik in Kontakt.

LSO-Musiker*innen stehen im Mittelpunkt dieses einzigartigen Programms, leiten Workshops, betreuen junge Talente, treten bei kostenlosen Konzerten für die örtliche Gemeinde auf und nutzen Musik, um Erwachsene mit Lernschwierigkeiten zu unterstützen. LSO-Musiker*innen besuchen auch Kinderkrankenhäuser und leiten Ausbildungsprogramme für Musiklehrer*innen. Die Ambition hinter all dieser Arbeit ist einfach: die transformative Kraft der klassischen Musik mit Menschen zu teilen, die sie normalerweise nicht erleben würden. Die Wirkung ist unübertroffen, und jedes Jahr erreicht LSO Discovery Tausende von Menschen jeden Alters.

www.lso.uk

Stand: Juni 2021

London Symphony Orchestra

© Mark Allan

Aktuelle Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen