Paul Curran

 

Der Regisseur Paul Curran ist Absolvent des National Institute of Dramatic Art, Sydney, und der Finnischen Nationaloper. 2007-11 war er künstlerischer Leiter der Norwegischen Nationaloper. Arbeiten der aktuellen Saison sind Zauberflöte für die Norwegische Nationaloper, Rusalka am New National Theatre Tokio, Pagliacci am Königlich Dänischen Theater, Tosca für die Canadian Opera Company, Albert Herring für die Los Angeles Opera und eine neue Produktion von A Midsummer Night’s Dream für die Oper Rom. Zu seinen bekanntesten Regiearbeiten zählen Die Zarenbraut für die Royal Opera Covent Garden, Tannhäuser an der Mailänder Scala, La Bohème, Billy Budd, Albert Herring und Peter Grimes für die Santa Fe Opera, I Lombardi in Florenz, Die Fledermaus und Die Krönung der Poppea am Royal College of Music; Ariadne auf Naxos und Daphne (DVD) am La Fenice Venedig, Cherubin (DVD) in Cagliari, Peter Grimes und Othello in Triest; Peter Grimes für die Washington National Opera, Il trovatore (DVD) in Rom, Bologna und Tokio sowie Tristan und Isolde für das BBC Symphony Orchestra. Zukünftige Engagements von Paul Curran beinhalten Neuproduktionen von La Donna del Lago an der Santa Fe Opera und Tristan und Isolde am La Fenice.