Cape Town Opera Voice of the Nation Chorus

 

Die Cape Town Opera ist eine gemeinnützige Organisation, die ihrem Publikum erstklassige Aufführungen und ihren Mitgliedern eine Vielzahl von Trainings- und Ausbildungsprogrammen bietet. Der Cape Town Opera Chorus bestreitet die großen Bühnenproduktionen dieser Institution, wobei die kontinuierliche Weiterbildung der rund 60 Akteure in Meisterklassen sowie in individuellem Gesangs- und Schauspielunterricht erfolgt. Den Kern des Chors bildet das Cape Town Opera Voice of the Nation Ensemble: 23 Sängerinnen und Sänger, die auch solistisch in Erscheinung treten. Der Cape Town Opera Chorus ist unter der Führung seines Chorleiters Albert Horne regelmäßig in ganz Südafrika zu hören und gastierte bereits in europäischen Städten wie Paris, München, Oslo und Malmö. Bei einer jüngst vergangenen Tournee durch Großbritannien war die Opernkompagnie zudem mit der Mandela Trilogy von Allan Stephenson, Mike Campbell und Péter Louis van Dijk im Wales Millennium Centre in Cardiff zu erleben sowie in mehreren britischen Städten mit Aufführungen von Gershwins Porgy and Bess. Weiterhin trat das Ensemble bei einem Chorkonzert im Sheldonian Theatre in Oxford auf. Anschließend folgte ein Konzert mit dem Orchestra Victoria und der Australian National Academy of Music anlässlich der Wiedereröffnung der Hamer Hall im Arts Centre Melbourne.

Vergangene Veranstaltungen