Thomas Meixner

 

Der Schlagzeuger Thomas Meixner erhielt seine Ausbildung an der Hochschule für Musik Köln und ist seit 1988 Mitglied von Schlagquartett Köln. Zudem spielt er im Thürmchen Ensemble für Neue Musik und Musiktheater und im Ensemble Contrasts. Er war am Schlagzeug der Formation Bronsky Ritual und bei Ensemble Köln. Als Gründungsmitglied spielt er seit 1989 regelmäßig beim Ensemble musikFabrik. Thomas Meixner hat bei mehr als 300 Ur- und Erstaufführungen mitgewirkt und mit Komponisten wie Luciano Berio, Mauricio Kagel, Helmut Lachenmann und Karlheinz Stockhausen zusammengearbeitet. Er spielt mit namhaften europäischen Ensembles und Orchestern, lehrte mehrere Jahre an der Hochschule für Musik Köln und ist seit 2009 Dozent an der Kunstuniversität für Musik und darstellende Kunst in Graz.