Onur Türkmen

Onur Türkmen wurde 1972 in der westanatolischen Stadt Eskisehir geboren. Er studierte zunächst Umweltschutztechnik an der İstanbul Teknik Üniversitesi und danach Komposition am Berklee College of Music in Boston (Massachusetts). Anschließend promovierte er am Zentrum für Musikforschung der İstanbul Teknik Üniversitesi über zeitgenössische Techniken, die auf traditionelle türkische Musikinstrumente angewandt werden. Seine Musik wird von profilierten Ensembles interpretiert, u.a. dem Ensemble Adapter, dem Talking Drums Trio, dem Razumovsky Ensemble sowie dem Bilkent Ensemble. In seinen Werken setzt Onur Türkmen sowohl traditionelle türkische Instrumente als auch Instrumente der westlichen Klassik ein, die er jeweils neuartig behandelt und denen er unerwartete Klänge entlockt.

www.onurturkmen.info 

Vergangene Veranstaltungen