Hasan Uçarsu

 

Hasan Uçarsu, 1965 in Istanbul geboren, studierte in seiner Heimatstadt an der Mimar Sinan Üniversitesi Komposition bei Cengiz Tanç. Danach promovierte er an der University of Pennsylvania bei George Crumb und Richard Wernick. Heute lehrt er als Kompositionsprofessor an der Mimar Sinan Üniversitesi. 2007 war er Gastkomponist und –professor an der University of Memphis. Seine Werke werden in Europa und den USA aufgeführt, mehrere CDs sind bei internationalen Labels erschienen. Hasan Uçarsus Musik war u.a. auch bei Yo Yo Mas „Silk Road Project“ zu hören. Uçarsu schreibt Chorwerke sowie Instrumentalmusik für Kammer- und Orchesterbesetzungen. Seine Musik ist oft von türkischer Folklore und klassischer Musik der Türkei inspiriert, die er facettenreich aus heutiger Sicht beleuchtet.

www.hasanucarsu.com