Yukiko Shinozaki

© fieldworks

Yukiko Shinozaki

Yukiko Shinozaki (Japan/Belgien) beschäftigt sich in ihrer Arbeit mit den inneren Komplexitäten und Widersprüchen des Körpers. Nach einer Ausbildung in Klassischem Ballett in Tokio siedelte Shinozaki in die U.S.A. um, wo sie an der Portland State University Zeitgenössischen Tanz und Psychologie studierte. Nach ihrem Abschluss lebte und arbeitete sie in New York als freiberufliche Tänzerin und zeigte ihre Soloarbeiten an unterschiedlichen Orten. 1997 zog sie nach Brüssel, wo sie bis 2001 mit Meg Stuart/Damaged Goods zusammenarbeitete. Seit 2000 hat sie in Kollaboration mit Heine Avdal über fünfzehn verschiedene Projekte erarbeitet.

www.field-works.be 

Vergangene Veranstaltungen