Elisabeth Zwieg

© Promo

Elisabeth Knothe-Zwieg

 

Elisabeth Knothe-Zwieg, geboren 1949 in Berlin, studierte von 1969 bis 1972 an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch, vormals Staatliche Schauspielschule Berlin. Es folgten Engagements am Gerhart-Hauptmann-Theater Görlitz/Zittau, dem Friedrich-Wolf-Theater Neustrelitz, den Freien Kammerspielen Magdeburg und ab 1993 an den Uckermärkischen Bühnen Schwedt. 1997, 2010 und 2013 wurde Elisabeth Knothe-Zwieg dort mit dem „Oskar der Uckermark“ zur Schauspielerin des Jahres gekürt.

Stand: Oktober 2013

Vergangene Veranstaltungen