Olli Schulz

© Promo

Olli Schulz

Das Debütalbum „Brichst du mir das Herz, dann brech’ ich dir die Beine“ sorgte dafür, dass Olli Schulz weit über die Grenzen seiner Heimatstadt Hamburg bekannt wurde. Aus Olli Schulz und der Hund Marie wurde in den folgenden Jahren einfach Olli Schulz. Über weitere Alben und einen Auftritt bei Stefan Raabs Bundesvisionsongcontest fand Schulz ab 2007 auch den Weg ins Fernsehen. Parallel zur Veröffentlichung des Albums „SOS – Save Olli Schulz“ startete er 2012 in der von Kritikern und Publikum hochgelobten Sendung „Neo Paradise“ (ZDFneo), in Paraderollen wie Schulzkowski oder als Autor und Präsentator der von ihm erfundenen „Erotischen Gedichten“ durch. Aktuell gehört Olli zum festen und unverzichtbaren Bestandteil der ProSieben Show „Circus HalliGalli“. Im August 2013 war der Pilot seiner eigenen Sendung „Schulz in the Box“ bei ProSieben zu sehen. Gemeinsam mit Bernd Begemann spielt Olli Schulz im Oktober 2013 vier Konzerte in seinen Heimatstädten Berlin und Hamburg. Zurzeit arbeitet er zudem an einem neuen Album, das im nächsten Jahr erscheinen soll.

www.ollischulz.com

Stand: Oktober 2013

Vergangene Veranstaltungen