Holger Stenschke

 

Holger Stenschke studierte in Graz und an der Musikhochschule Basel. 2003 erhielt er ein Stipendium bei FABRICA MUSICA in Treviso / Italien, wo er Audio Consultant mit den Schwerpunkten Musikproduktion, Software-Entwicklung und Klangregie für Musiktheater-Produktionen wurde. Seit 2009 ist er Tonmeister am Institut für Musik und Akustik am ZKM Karlsruhe, seit 2011 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Hochschule für Musik Basel, wo er Projekte im Forschungsbereich „Kommunikation Mensch und Maschine“ betreut und koordiniert.

Stand: Februar 2014