Malte Ubenauf

 

Malte Ubenauf arbeitete zunächst als Regisseur, bevor er 2003 als Dramaturg zu Christoph Marthaler ans Zürcher Schauspielhaus und später an die Volksbühne in Berlin wechselte. Seit 2006 ist er vorwiegend als freier Schauspiel- und Musiktheaterdramaturg tätig und arbeitet kontinuierlich mit den Regisseuren Anna Viebrock, Christoph Marthaler, Christiane Pohle und Sven Holm zusammen.

Stand: Februar 2014