Andreas Schett

Andreas Schett, geboren 1971, ist als Trompeter und Komponist Mitglied des Ensemble Franui. Daneben arbeitet er als Kommunikationsdesigner, Publizist und Kulturschaffender. Er ist Co-Intendant der Tiroler Festspiele Erl (mit Gustav Kuhn, seit 1998) und der Festspiele Südtirol/Toblach (seit 2010), Gründer und Inhaber von „Circus. Büro für Kommunikation und Gestaltung“ (seit 1996) und Chefredakteur der Kulturzeitschrift „Quart Heft für Kultur Tirol“, die 2009 den Red Dot Design Award und den European Design Award gewann (mit Heidi Hackl, seit 2002). Zudem ist er Mitbesitzer des profilierten Plattenlabels col legno (seit 2006).
www.circus.at

Stand: Februar 2014

Vergangene Veranstaltungen