Anne-May Krüger

 

Die Mezzosopranistin Anne-May Krüger, geboren 1978 in Berlin, absolvierte ihre Gesangsausbildung in Leipzig und Karlsruhe und wird seit 2005 von Rudolf Piernay betreut. Erste Erfahrungen sammelte sie im Forum Neues Musiktheater und an der Jungen Oper der Staatsoper Stuttgart. Gastverträge verbinden sie mit dem Oldenburgischen Staatstheater, dem Theater Augsburg und dem Nationaltheater Mannheim (Junge Oper). Zudem konzertiert sie mit Neue-Musik-Formationen wie dem ensemble recherche,Ensemble ascolta und dem Ensemble gelberklang und ist regelmäßig auf Festivals neuer Musik, aber auch mit kirchenmusikalischen Werken und Liederabenden zu erleben. Zuletzt debütierte Anne-May Krüger an den Theatern in Basel und Luzern.

Stand: Februar 2014