Emika

 

Emika, eigentlich Ema Jolly, wurde 1986 als Tochter eines Engländers und einer Tschechin im britischen Milton Keynes geboren. Nach einer klassischen Musikausbildung am Klavier und in Komposition studierte sie Musiktechnologie und arbeitete danach unter anderem als Sounddesignerin. Ihr Debütalbum „Emika“ erschien 2011 bei dem Label Ninja Tune, 2013 folgte das zweite Album „DVA“.

www.emika.co.uk 

Stand: Mai 2014

Vergangene Veranstaltungen