Informationen zum Thema Coronavirus

Abgesagte Veranstaltungen der Berliner Festspiele und Kartenrückgabe

Rückgabe von Tickets im Zusammenhang mit COVID-19

Liebes Publikum,

über unseren Webshop erworbene Tickets für abgesagte Veranstaltungen werden durch eine Gutschrift auf das verwendete Zahlungsmittel erstattet. Schicken Sie dazu Ihre E-Tickets an . Sollten Sie Ihre Tickets an der Kasse oder telefonisch erworben haben, benötigen wir das Ticket (per Post oder gescannt als E-Mail) sowie Ihre Bankverbindung. Alternativ können wir Ihnen den Wert der Tickets auch als Gutschein zur Einlösung bei späteren Veranstaltungen zur Verfügung stellen. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass der Stornierungsvorgang u.U. etwas Zeit in Anspruch nehmen wird.

Gerne machen wir darauf aufmerksam, dass Sie den Erstattungsbetrag auch an eine der folgenden Initiativen spenden und damit von der aktuellen Situation besonders betroffene Künstler*innen unterstützen können.

betterplace.org/de/projects/77979-miete-in-zeiten-von-corona-500-soforthilfe-fur-theaterschaffende
orchesterstiftung.de/nothilfefonds/

Wenn Sie davon Gebrauch machen möchten, lassen Sie uns bitte per E-Mail wissen, an welche dieser Initiativen wir Ihre Spende überweisen dürfen. Wir leiten dann den Betrag unter Angabe Ihres Namens direkt dorthin weiter.

Bleiben Sie gesund und bis hoffentlich bald!
Ihre Berliner Festspiele