Erweiterte Suche






Emilia Galotti

Gotthold Ephraim Lessing

Burgtheater Wien
Regie: Andrea Breth
Theatertreffen 2003
Spielstätte: Haus der Berliner Festspiele
Datum: 02.05.2003, 03.05.2003
Bühne: Annette Murschetz
Kostüme: Dagmar Niefind
Musik: Elena Chernin
Licht: Alexander Koppelmann
Dramaturgie: Wolfgang Wiens
Besetzung:
Johanna Wokalek: Emilia Galotti
Michael König: Odoardo Galotti
Elisabeth Orth: Claudia Galotti
Sven-Eric Bechtolf: Hettore Gonzaga, Prinz von Guastalla
Roland Koch: Marinelli, Kammerherr des Prinzen
Wolfgang Gasser: Camillo Rota, einer von des Prinzen Räten
Wolfgang Michael: Conti, Maler
Denis Petković: Graf Appiani
Andrea Clausen: Gräfin Orsina
Roland Kenda: Battista, Kammerdiener
Michael Masula: Pirro, Diener im Hause Galotti
Nicholas Ofczarek: Angelo, ein Brigant
Premiere: 20.12.2002 Wien
Dauer: ca. 3 Stunden, eine Pause
Aufgezeichnet von ZDF/3sat
Gesendet: 03.05.2003, 20:15 Uhr (Live-Übertragung aus dem Haus der Berliner Festspiele)
Theatertreffen 2003
Leitung Theatertreffen: Iris Laufenberg
Jury: Till Briegleb, Georg Diez, Gerhard Jörder, Wolfgang Kralicek, Simone Meier, Gerhard Preußer, Franz Wille