Graf Öderland

Eine Moritat in zwölf Bildern

Max Frisch

Theater Basel
Bayerisches Staatsschauspiel München/ Residenztheater
Premiere
14.02.2020 Basel
Dauer
1 h 35 min
Spielstätte
online
Datum
17.05.2021
Theatertreffen 2021

Besetzung

Regie
Stefan Bachmann
Bühne
Olaf Altmann
Kostüme
Esther Geremus
Musik
Sven Kaiser
Licht
Roland Edrich
Dramaturgie
Barbara Sommer
Musikalische Leitung
Sven Kaiser
Musiker
Tobias Weber (E-Gitarre)
Cornelius Borgolte (Bassklarinette/Klarinette)
Julia Bassler (Geige/E-Geige)

Mit

Thiemo Strutzenberger
  Der Staatsanwalt

Barbara Horvath
  Elsa, ein Gendarm, der greise Staatspräsident

Simon Zagermann
  Dr. Hahn, ein Sträfling

Linda Blümchen
  Hilde, Inge, Coco

Steffen Höld
  Der Mörder

Moritz von Treuenfels
  Ein Wärter, ein Concierge, der Kommissar, ein Student

Mario Fuchs
  Der Vater, ein Boy, der Innenminister

Julius Schröder
  Die Mutter, der Fahrer, der Direktor

Aufgezeichnet von ZDF/3sat
Gesendet
22.05.2021, 20:15 Uhr (Aufzeichnung aus dem Residenztheater München)

Theatertreffen 2021
Leitung
Yvonne Büdenhölzer

Jury
Cornelia Fiedler, Wolfgang Höbel, Georg Kasch, Andreas Klaeui, Sabine Leucht, Petra Paterno, Franz Wille