Erweiterte Suche






Hamlet

William Shakespeare

Schauspiel Frankfurt
Regie: Harry Buckwitz
Theatertreffen 1965
Spielstätte: Freie Volksbühne
Datum: 20.05.1965, 21.05.1965
Bühne: Michel Raffaelli
Kostüme: Michel Raffaelli
Besetzung:
Michael Degen: Hamlet
Siegfried Wischnewski: Claudius, König von Dänemark
Alwin Michael Rueffer: Der Geist von Hamlets Vater
Rosemarie Gerstenberg: Gertrud, Königin von Dänemark
Franz Kutschera: Polonius, Oberkämmerer
Volker Brandt: Laertes, Sohn des Polonius
Renate Schroeter: Ophelia, Tochter des Polonius
Hansjoachim Krietsch: Horatio, Hamlets Freund
Frank Rehfeld: Rosenkranz
Hans Stetter: Güldenstern
Albert Hermann: Erster Schauspieler
Erich Gühne: Voltiman, Gesandter
Jodoc Seidel: Osrick, ein Höfling
Peter Fitz: Marcellus, Edelmann
Gerhard Retschy: Bernardo, Edelmann
Hans-Geord Andree: Francisco, Edelmann
Joachim Böse: Fortinbras, Prinz von Norwegen
Jan Jürgens: Norwegischer Hauptmann
Kurt Dommisch: Priester
Ursula Dirichs: Erste Schauspielerin
Rudolf Krieg: Zweiter Schauspieler
Johannes Schauer: Erster Totengräber
Fritz Nydegger: Zweiter Totengräber
Theatertreffen 1965
Leitung Theatertreffen: Gerhard Hellwig
Jury: Elisabeth Brock-Sulzer, Georg Hensel, Walther Karsch, Friedrich Luft, Siegfried Melchinger, Henning Rischbieter, Albert Schulze-Vellinghausen, Friedrich Torberg, Klaus Wagner