Erweiterte Suche






Hate Radio

Milo Rau

International Institute of Political Murder
Kunsthaus Bregenz
HAU Hebbel am Ufer, Berlin
Schlachthaus Theater Bern
Beursschouwburg, Brüssel
Migros Museum, Zürich
Kaserne Basel
Südpol Luzern
Kigali Genocide Memorial Centre
Ishyo Arts Centre Kigali
Regie: Milo Rau
Theatertreffen 2012
Spielstätte: Hebbel am Ufer / HAU2
Datum: 16.05.2012, 17.05.2012, 18.05.2012
Konzept: Jens Dietrich
Bühne: Anton Lukas
Kostüme: Anton Lukas
Dramaturgie: Jens Dietrich
Sounddesign: Jens Baudisch
Besetzung:
Afazali Dewaele
Sébastien Foucault
Estelle Marion
Nancy Nkusi
Diogène Ntarindwa
Dorcy Rugamba
Thomas Bading: Stimme
Sven Tjaben: Simme
Premiere: 01.12.2011 Berlin
Dauer: 1.45 Stunden
Sprache: Französisch, Kinyarwanda (auch Ruandisch) mit englischen und deutschen Übertiteln

Produktion: IIPM (Berlin/ Zürich)
Koproduktion: Migros-Kulturprozent Schweiz, Kunsthaus Bregenz, HAU Hebbel am Ufer Berlin, Schlachthaus Theater Bern, Beursschouwburg Brüssel, Migros Museum (Zürich), Kaserne Basel, Südpol Luzern, Verbrecher Verlag Berlin, Kigali Genocide Memorial Centre und Ishyo Arts Centre Kigali.
Theatertreffen 2012
Leitung Theatertreffen: Yvonne Büdenhölzer
Jury: Vasco Boenisch, Anke Dürr, Ulrike Kahle-Steinweh, Ellinor Landmann, Christoph Leibold, Christine Wahl, Franz Wille