Erweiterte Suche






Lieber Georg

Thomas Brasch

Schauspielhaus Bochum
Regie: Matthias Langhoff
Manfred Karge
Theatertreffen 1980
Spielstätte: Freie Volksbühne
Datum: 12.05.1980, 13.05.1980
Bühne: Maren Christensen
Matthias Langhoff
Kostüme: Maren Christensen
Dramaturgie: Hermann Beil
Besetzung:
Manfred Karge: Heym / Heym als Robert Block
Michael Kuhenn: Heym
Gottfried Lackmann: Papa / Ein Verleger
Wilhelm Backenecker: Preisrichter
Erwin Bootz: Pianist
Wolfram Berger: "Eine Fratze" / Balcke / Ein Fotoreporter / Balcke als Sun Jat Sen
Ralf Wichart: Balcke
Thomas Buthmann: Boxer / Boxer als Chinese
Heinrich Kaiser von Hagen: Boxer / Boxer als Chinese
Thorsten Mietenkorte: Boxer / Boxer als Chinese
Martin Ponzlet: Boxer / Boxer als Chinese
Frank Siglinski: Boxer / Boxer als Chinese
Michael Siglinski: Boxer / Boxer als Chinese
Urs Hefti: Trainer / Ein Moderator / "Melodramatisches Essay"
Jessica Früh: Leni
Lore Brunner: Hilde / Hilde als Bettina / Eine Schauspielerin
Gert Voss: "Der Tausch" / Ballonflieger
Gunther Möllmann: Ein Lektor / Onanierender Angestellter
Emine Sevgi Özdamar: Eine Putzfrau
Peter Brombacher: "Außerhalb des Spiels 1979"
Maren Christensen: Am Tageslichtschreiber
Aufgezeichnet von ZDF/3sat
Theatertreffen 1980
Leitung Theatertreffen: Ulrich Eckhardt
Jury: Günther Grack, Peter Iden, Gerhard Jörder, Rolf Michaelis, Henning Rischbieter, Ulrich Schreiber, Helmut Schödel, Hilde Spiel, Reinhardt Stumm, Roland H. Wiegenstein