Erweiterte Suche






Marija

Isaak Babel

Schauspiel Stuttgart
Regie: Peter Palitzsch
Theatertreffen 1968
Spielstätte: Freie Volksbühne
Datum: 30.05.1968, 31.05.1968
Bühne: Wilfried Minks
Besetzung:
Hans Mahnke: Nikolaij Wassiljewitsch Mukownin
Hannelore Hoger: Ljudmilla, seine Tochter
Ingeborg Engelmann: Katerina Wjatscheslawowna Felsen
Mila Kopp: Nefedowna, Kinderfrau im Hause Mukownin
Peter Roggisch: Sergeij Illarionowitsch Golizyn, ehemaliger Fürst
Katharina Lopinski: Njuschka
Rita Leska: Jelena, seine Frau
Rüdiger Kirschstein: Safanow, Arbeiter
Valentin Jeker: Kusma, sein Geselle
Ulrich Matschoss: Andreij, Malermeister
Karin Schlemmer: Agascha, Hausmeisterin
Jürgen Kloth: Ein Rotarmist von der Front
Katharina Rehberg: Kalmykowa, Stubenmädchen
Wilfried Elste: Milizinspektor
Julia Costa: Madame Dora
Werner Schwuchow: Jakow Iwanowitsch Krawtschenko
Gerhard Just: Filipp
Wolfgang Höper: Bischonkow
Hugo Lindinger: Jewstignejitsch
Traugott Buhre: Isaak Markowitsch Dymschitz
Hans Peter Hallwachs: Jewgenij Alexandrowitsch Wiskowskij, ehemaliger Garderittmeister
Friedrich Schwartzkopff: Suschkin
Theatertreffen 1968
Leitung Theatertreffen: Gerhard Hellwig
Jury: Paul Blaha, Georg Hensel, Dieter Hildebrandt, Urs Jenny, Walther Karsch, Hugo Leber, Rolf Michaelis, Henning Rischbieter, Hans Schwab-Felisch, Klaus Wagner