Erweiterte Suche






Minna von Barnhelm

oder das Soldatenglück

Gotthold Ephraim Lessing

Schauspielhaus Zürich
Regie: Jürgen Flimm
Theatertreffen 1983
Spielstätte: Theater am Kurfürstendamm
Datum: 16.05.1983, 17.05.1983
Bühne: Rolf Glittenberg
Kostüme: Marianne Glittenberg
Dramaturgie: Lukas Rüsch
Besetzung:
Christoph Bantzer: Major von Tellheim, verabschiedet
Marina Wandruszka: Minna von Barnhelm
Robert Tessen: Graf von Bruchsall, ihr Oheim
Eva Rieck: Franziska, ihr Mädchen
Klaus Pohl: Just, Bedienter des Majors
Ingold Wildenauer: Paul Werner, gewesener Wachtmeister des Majors
Hubert Kronlachner: Der Wirt
Marlies Engel: Eine Dame in Trauer
Christoph Waltz: Ein Bedienter
Jürgen Cziesla: Riccaut de la Marlinière
Mario Beretta: Ein Klavierspieler
Sandra Weigel: Feldjäger
Premiere: 14.10.1982 Zürich
Theatertreffen 1983
Leitung Theatertreffen: Ulrich Eckhardt, Börries von Liebermann
Jury: Benjamin Henrichs, Rolf Hochhuth, Urs Jenny, Gerhard Jörder, Günther Rühle, Roland H. Wiegenstein, Sibylle Wirsing