Onkel Wanja

Anton Tschechow

Nationaltheater Mannheim
Premiere
25.03.1983 Mannheim
Dauer
2.45 Stunden
Spielstätte
Freie Volksbühne
Datum
12.05.1984, 13.05.1984
Theatertreffen 1984

Besetzung

Regie
Harald Clemen
Bühne
Jörg Zimmermann
Kostüme
Uta Loher
Dramaturgie
Eilhard Jacobs

Mit

Heinz Jörnhoff
  Alexander Wladimirowitsch Serebrjakow, Professor im Ruhestand

Hedi Kriegeskotte
  Jelena Andrejewna, seine Frau

Eva Derleder
  Sofja Alexandrowna (Sonja), seine Tochter aus erster Ehe

Elke Twiesselmann
  Marja Wassiljewna Woinizkaja, Witwe eines Geheimen Rates / Mutter der ersten Gattin des Professors

Adolf Laimböck
  Iwan Petrowitsch Woinizkij (Wanja), ihr Sohn

Ernst Alisch
  Michail Lwowitsch Astrow, Arzt

Rudi Riegler
  Ilja Illjitsch Telegin, verarmter Gutsbesitzer

Rosemarie Reymann
  Marina Timofejewna (Njanja), die alte Kinderfrau

Bernd Rademacher
  Ein Arbeiter


Theatertreffen 1984
Leitung
Ulrich Eckhardt, Börries von Liebermann

Jury
Peter von Becker, Benjamin Henrichs, Urs Jenny, Sigrid Löffler, Günther Rühle, Gerhard Stadelmaier, Sibylle Wirsing