Platonow

Anton Tschechow

Schauspiel Stuttgart
Premiere
02.10.2005 Stuttgart
Dauer
3.45 Stunden, eine Pause
Spielstätte
Haus der Berliner Festspiele
Datum
16.05.2006, 17.05.2006
Theatertreffen 2006

Besetzung

Regie
Karin Henkel
Bühne
Stefan Mayer
Kostüme
Klaus Bruns
Licht
Roland Edrich
Dramaturgie
Kekke Schmidt

Mit

Anja Brünglinghaus
  Anna Petrowna Wojnizewa

Thomas Eisen
  Sergej Pawlowitsch Wojnizew, ihr Sohn

Silja Bächli
  Sofia Jegorowna

Elmar Roloff
  Porfirij Semjonowitsch Glagoljew 1

Peter Sikorski
  Kirill Porfirjewitsch Glagoljew 2, sein Sohn

Ursula Renneke
  Marja Jefimowna Grekowa

Reinhold Ohngemach
  Iwan Iwanowitsch Trilezkij

Martin Leutgeb
  Nikolaj Iwanowitsch Trilezkij, sein Sohn

Bernhard Baier
  Abram Abramowitsch Wengerowitsch 1

Christian Brey
  Isaak Abramowitsch Wengerowitsch 2

Boris Burgstaller
  Timofej Gordejewitsch Bugrow

Felix Goeser
  Michail Wassiljewitsch Platonow

Anna Windmüller
  Alexandra Iwanowna (Sascha), seine Frau

Jonas Fürstenau
  Ossip

Marvin Spannfellner
  Kind

Alexander Weber
  Kind

Aufgezeichnet von ZDF/3sat
Gesendet
13.05.2006, 20:15 Uhr (Aufzeichnung aus dem Schauspiel Stuttgart)

Alfred-Kerr-Darstellerpreis: Felix Goeser (gewählt von Martin Wuttke)


Theatertreffen 2006
Leitung
Iris Laufenberg

Jury
Barbara Burckhardt, Karin Cerny, Christine Dössel, Hartmut Krug, Peter Michalzik, Tobi Müller, Andreas Wilink