Professor Bernhardi

Arthur Schnitzler

Burgtheater Wien
Theatertreffen 1966

Besetzung

Regie
Kurt Meisel
Bühne
Lois Egg
Kostüme
Maxi Tschunko

Mit

Ernst Deutsch
  Dr. Bernhardi, Professor für interne Medizin, Direktor des Elisabethinums

Kurt Meisel
  Dr. Ebenwald, Professor für Chirurgie, Vizedirektor

Josef Krastel
  Dr. Cyprian, Professor für Nervenkrankheiten

Heinz Moog
  Dr. Pflugfelder, Professor für Augenkrankheiten

Andreas Wolf
  Dr. Filitz, Professor für Frauenkrankheiten

Richard Eybner
  Dr. Tugendvetter, Professor für Hautkrankheiten

Fritz Lehmann
  Dr. Löwenstein, Dozent für Kinderkrankheiten

Helmut Janatsch
  Dr. Schreimann, Dozent für Halskrankheiten

Edd Stavjanik
  Dr. Adler, Dozent für Pathologische Anatomie

Heiki Eis
  Dr. Oskar Bernhardi, Assistent Bernhardis

Curth A. Tichy
  Dr. Kurt Pflugfelder, Assistent Bernhardis

Gandolf Buschbeck
  Dr. Wenger, Assistent Tugenvetters

Bruno Dallansky
  Hochroitzpointer, Kandidat der Medizin

Inge Brücklmeier
  Ludmilla, Krankenschwester

Fred Hennings
  Professor Dr. Flint, Unterrichtsminister

Wolf Albach-Retty
  Hofrat Dr. Winkler, im Unterrichtsministerium

Wolfgang Gasser
  Franz Reder, Pfarrer der Kirche zum heiligen Florian

Hans Thimig
  Dr. Goldenthal, Verteidiger

Otto Kerry
  Dr. Feuermann, Bezirksarzt in Oberhollabrunn

Hans Brand
  Ein Diener bei Bernhardi

Karl Neumayer
  Ein Diener im Elisabethinum

Max Pfeiler
  Ein Diener im Unterrichtsministerium

beim Theatertreffen nicht aufgeführt


Theatertreffen 1966
Leitung
Gerhard Hellwig

Jury
Elisabeth Brock-Sulzer, Georg Hensel, Dieter Hildebrandt, Joachim Kaiser, Walther Karsch, Henning Rischbieter, Albert Schulze-Vellinghausen, Hans Schwab-Felisch, Friedrich Torberg, Klaus Wagner