Romeo und Julia

William Shakespeare

Düsseldorfer Schauspielhaus
Premiere
12.09.1993 Düsseldorf
Dauer
3.15 Stunden, eine Pause
Spielstätte
Schiller Theater
Datum
09.05.1994, 10.05.1994
Theatertreffen 1994

Besetzung

Regie
Karin Beier
Bühne
Florian Etti
Kostüme
Maria Roers
Musik
Thomas Witzmann
Licht
Günther E. Weiß
Dramaturgie
Joachim Lux

Mit

Leonhard Mader
  Escalus, Prinz von Verona

Bernd Grawert
  Mercutio, Verwandter des Prinzen und Freund Romeos

Steffen Gräbner
  Paris, ein junger Graf, Verwandter des Prinzen

Peter Drebs
  Montagu. Oberhaupt einer Veroneser Familie

Matthias Leja
  Romeo, sein Sohn

Jost Grix
  Benvolio, Neffe von Montagu

Horst Mendroch
  Capulet, Oberhaupt einer Veroneser Familie

Petra Redinger
  Lady Capulet

Caroline Ebner
  Julia, ihre Tochter

Christiane Lemm
  Amme von Julia

Thomas Huber
  Tybalt, Neffe der Lady Capulet

Thomas Huber
  Peter, Diener aus dem Haus Capulet

George Meyer-Goll
  Bruder Lorenzo, ein Franziskaner

Paul Baiersdorf
  Junge aus Verona

Uli Böttcher
  Junge aus Verona

Christian Dumpitak
  Junge aus Verona

Eymard Fäder
  Junge aus Verona

Stephan Kivel
  Junge aus Verona

Stefan Lehnen
  Junge aus Verona

Simon Lang
  Junge aus Verona

Daniela Kottmann
 

Tanja Maria Dorn
 

Sabine Kohlmetz
 

Renate Kothes
 

Sonja Kothes
 

Tatjiana Brodka
 

Margot O'Hare
 

Malu Lee
 

Brigitte Le Rolle-Haus
 

Daniela Schmid
 

Alfred-Kerr-Darstellerpreis: Caroline Ebner (gewählt von Käthe Reichel)

Tanz- und Kampfchoreographie: Roy Bosier


Theatertreffen 1994
Leitung
Ulrich Eckhardt, Torsten Maß

Jury
Peter von Becker, Eckhard Franke, Christoph Funke, Wolfgang Kralicek, Mechthild Lange, Rolf Michaelis, Ulrich Schreiber, Erika Stephan, C. Bernd Sucher