Erweiterte Suche






tauberbach

Alain Platel

les ballets C de la B, Gent
Münchner Kammerspiele
NT Gent
Théâtre National de Chaillot, Paris
Opéra de Lille
KVS - Koninklijke Vlaamse Schouwburg, Brüssel
Torinodanza festival
La Bâtie – Festival de Genève
Regie: Alain Platel
Theatertreffen 2014
Spielstätte: Haus der Berliner Festspiele
Datum: 10.05.2014, 11.05.2014
Konzept: Alain Platel
Bühne: Alain Platel
Kostüme: Teresa Vergho
Musik: Steven Prengels (Musikalische Konzeption)
Licht: Carlo Bourguignon
Dramaturgie: Koen Tachelet
Hildegard de Vuyst
Besetzung:
Bérengère Bodin
Elsie de Brauw
Lisi Estaràs
Ross McCormack
Elie Tass
Romeu Runa
Premiere: 17.01.2014 München
Dauer: 1.30 Stunden, keine Pause
Mit Unterstützung der Flämischen Regierung, der Stadt Gent, Provinz Ostflandern.

Produktion: Münchner Kammerspiele, les ballets C de la B
In enger Zusammenarbeit mit: NTGent
Koproduktion: NTGent, Théâtre National de Chaillot (Paris), Opéra de Lille, KVS - Koninklijke Vlaamse Schouwburg (Brüssel), Torinodanza festival, La Bâtie – Festival de Genève
Theatertreffen 2014
Leitung Theatertreffen: Yvonne Büdenhölzer
Jury: Barbara Burckhardt, Anke Dürr, Peter Laudenbach, Christoph Leibold, Daniele Muscionico, Bernd Noack, Andreas Wilink