Via Intolleranza II

Christoph Schlingensief

Festspielhaus Afrika GGmbH
Kampnagel Hamburg
Kunstenfestivaldesarts, Brüssel
Bayerische Staatsoper, München
Premiere
15.05.2010 Brüssel
Dauer
1.30 Stunden, keine Pause
Spielstätte
Haus der Berliner Festspiele
Datum
21.05.2012, 22.05.2012, 23.05.2012
Theatertreffen 2011

Besetzung

Regie
Christoph Schlingensief
Konzept
Christoph Schlingensief
Bühne
Thekla von Mülheim
Christian Schlechter
Kostüme
Aino Laberenz
Musik
Arno Waschk
Licht
Voxi Bärenklau
Michael Dietze
Dramaturgie
Anna Heesen
Carl Hegemann
Kamera / Video
Meika Dresenkamp
Sounddesign
David Gierth

Mit

Brigitte Cuvelier
 

Kerstin Graßmann
 

„Kandy“ Mamounata Guira
 

Friederike Harmsen
 

Claudia Sgarbi
 

Olivia Stahn
 

Isabelle Tassembedo
 

Jean Marie Gomzoubou Boucoungou
 

Jean Chaize
 

Issoufou Kienou
 

Stefan Kolosko
 

Amado Komi
 

Johannes Lauer
 

Ahmed Soura
 

Nicolas Ulrich Severin Tounga
 

Abdoul Kader Traoré
 

Arno Waschk
 

Wilfried Zoungrana
 

Aufgezeichnet von ZDF/3sat
Gesendet
22.05.2011, 21:45 Uhr (Übertragung aus dem Haus der Berliner Festspiele)

3sat-Preis: Christoph Schlingensief

Produktion: Festspielhaus Afrika gGmbH
Koproduktion: Kampnagel Hamburg, Kunstenfestivaldesarts (Brüssel), Bayerische Staatsoper (München)
Kooperation: Burgtheater Wien, Impulstanz, Wiener Festwochen


Theatertreffen 2011
Leitung
Iris Laufenberg

Jury
Vasco Boenisch, Wolfgang Höbel, Ulrike Kahle-Steinweh, Ellinor Landmann, Andres Müry, Christine Wahl, Franz Wille