Informationen & Tickets

Hinweise für Ihren Besuch

Bitte beachten Sie, dass ab sofort 2G plus im Gropius Bau gilt.

  • Für den Ausstellungsbesuch gilt 2G plus Maske. Der Besuch der Ausstellungen im Gropius Bau ist nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus sowie dem Tragen einer medizinischen oder FFP2-Maske möglich.
  • Für Veranstaltungen gilt 2G plus Test. Um an Veranstaltungen im Gropius Bau teilzunehmen, muss zusätzlich zum Impfzertifikat oder Nachweis über den Genesenenstatus ein negativer COVID-19-Test (tagesaktueller Antigen-Schnelltest oder max. 48 Stunden alter PCR-Test) vorgelegt werden. Zu Ihrem eigenen Schutz und aus Respekt vor anderen Besucher*innen empfehlen wir auch in diesem Fall das Tragen einer medizinischen oder FFP2-Maske.
  • Der digital verifizierbare Nachweis (QR-Code digital oder ausgedruckt) und Ihr Personalausweis werden im Eingangsbereich geprüft.
  • Wir empfehlen, weiterhin einen Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten und die generellen Hygieneregeln zu beachten.
  • Ausgenommen von der 2G-Regelung sind minderjährige Personen (bis 18 Jahre) und Menschen, die aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können. Diese können den Gropius Bau nach Vorlage eines tagesaktuellen negativen COVID-19-Tests (sowie einer ärztlichen Bescheinigung der Impfunfähigkeit) besuchen. Kinder bis 6 Jahre müssen keinen Test vorlegen.
  • Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch über die Gültigkeit Ihres Impfnachweises. Beachten Sie hierbei die aktuellen Bedingungen für die Anerkennung von COVID-Zertifikaten, d.h. die Teilnahme des Ausstellungslandes am COVID-Zertifikatsystem der EU sowie die Anerkennung des Impfstoffes durch die EU-Kommission.
  • Der Nachweis kann bei Personen, die außerhalb der Europäischen Union mit einem in der EU zugelassenen Impfstoff geimpft wurden und dafür ein Impfzertifikat erhalten haben, auch ohne digitale Verifizierung erbracht werden. Die Nachweise aus Nicht-EU-Ländern müssen Angaben zur Identifizierung der Person, Angaben zum Impfstoff und Datum der Impfung enthalten.

Für einen sicheren und entspannten Ausstellungsbesuch beachten Sie bitte ebenfalls die untenstehenden Hinweise.

Öffnungszeiten

Geöffnet von Mittwoch bis Montag, 10:00 bis 19:00
Dienstag geschlossen

24.12. und 31.12. geschlossen
Geöffnet am Dienstag, 28.12., 10:00 bis 19:00

Tickets & Vorverkauf

Tickets sind ausschließlich in unserem Onlineshop erhältlich. Aktuell bieten wir folgende Ticketarten an:

Ein Ticket für alle Ausstellungen
Thea Djordjadze: all building as making / The Cool and the Cold / Zanele Muholi
€ 15 / ermäßigt € 10

Ticket: Emeka Ogboh. Ámà: The Gathering Place
€ 0 / frei zugänglich ohne Ticket

Ticket: SERAFINE1369: A Continual Cry
€ 0 / frei zugänglich ohne Ticket

Bitte zeigen Sie ihr Ticket digital oder in ausgedruckter Form beim Einlass vor. Beim Verlassen der Ausstellung muss das Ticket ein zweites Mal vorgelegt werden.

Eintrittspreise

Neben dem Normalpreis bieten wir bei entsprechender Berechtigung auch ermäßigte Preise und freien Eintritt an. Wählen Sie bei Ihrer Buchung in unserem Onlineshop das gewünschte Datum und den Einlasszeitraum aus; bei der Preisanzeige können Sie dann im Drop-down-Menü „Ermäßigungen“ die entsprechende Preisgruppe angeben. Unter „weiterlesen“ finden Sie alle Informationen zu unseren Preisgruppen.

1. Normalpreis

2. Ermäßigter Preis
Das ermäßigte Eintrittsgeld gilt bei Vorlage eines gültigen Nachweises für:

  • Schüler*innen, Studierende, Auszubildende, Freiwilligendienstleistende
  • Empfänger*innen von Arbeitslosengeld I
  • Rentner*innen
  • Schwerbehinderte (Grad der Behinderung von mindestens 50) gegen Vorlage der entsprechenden Bescheinigung

3. Freier Eintritt
Der freie Eintritt gilt bei Vorlage eines gültigen Nachweises für:

  • Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 16. Lebensjahr
  • Pressevertreter*innen bei Vorlage eines gültigen Presseausweises
  • Empfänger*innen von Sozialhilfe oder Arbeitslosengeld II
  • Die ärztlich als notwendig anerkannte Begleitperson einer schwerbehinderten Person, sofern dies im Schwerbehindertenausweis vermerkt ist
  • Leihgeber*innen der Ausstellungen (bzw. deren Beauftragte)
  • Mitglieder International Council of Museum (ICOM)
  • Mitglieder der International Association of Art (IAA)
  • Mitglieder des International Committee for Museums and Collections of Modern Art (CiMAM)
  • Mitglieder des Berufsverband Bildender Künstler*innen Berlins e.V. (BBK Berlin)
  • Mitglieder des Bundesverband Bildender Künstler*innen (BBK)

Einlass

Bitte halten Sie sich an die zeitlichen Angaben zu Ihrem Einlass. Ihr persönlicher Einlasszeitraum ist auf Ihrem Ticket vermerkt. Wir empfehlen, 15 Minuten vor Beginn des Zeitfensters zu erscheinen. Grundsätzlich ist ein Nach- oder Wiedereinlass nicht möglich.

Testmöglichkeiten

Für einen Corona-Test und die notwendige Testbescheinigung finden Sie unter berlin.de/corona/testzentren/ oder test-to-go.berlin/ eine Übersicht möglicher Testzentren.

Es besteht außerdem die Möglichkeit, sich vor Ort in einer Teststation auf dem Parkplatz des Gropius Bau durch den Anbieter 100test.de testen zu lassen.

Mitnahme von Taschen

Berücksichtigen Sie bitte, dass die Garderobe nicht zur Verfügung steht und und die Mitnahme von Taschen und Rucksäcken nur bis zu einem Format von A4 möglich ist. Eine begrenzte Anzahl von Schließfächern steht Besucher*innen jedoch zur Verfügung.

Hygieneregeln

  • Bitte planen Sie keinen Besuch des Gropius Bau, wenn Krankheitssymptome bei Ihnen vorliegen oder Sie innerhalb der letzten 14 Tage in Kontakt zu COVID-19-Patient*innen standen.
  • Halten Sie mindestens 1,5 Meter Abstand zu anderen Personen.
  • Bitte setzen Sie sich nur alleine auf eine Sitzbank.
  • Niesen und husten Sie in die Armbeuge oder in ein Taschentuch.
  • Waschen Sie regelmäßig Ihre Hände.
  • Das Haus wird tagesbegleitend gereinigt und desinfiziert. Es bleibt dennoch ratsam, das Anfassen von Oberflächen zu vermeiden.
  • Ein- und Ausgang sind räumlich getrennt. Bitte achten Sie auf die Beschilderung.
  • Der Zugang zu den Ausstellungen ist limitiert. Bitte beachten Sie die Hinweise unserer Mitarbeiter*innen.

Anfahrt & Parken

Gropius Bau
Niederkirchnerstraße 7, 10963 Berlin
Lageplan

Öffentliche Verkehrsmittel
U-Bahn U2 (Potsdamer Platz)
U-Bahn U6 (Kochstraße)
S-Bahn S1, S2, S25 (Potsdamer Platz oder Anhalter Bahnhof)
Busse M29 (Anhalter Bahnhof), M41 (Abgeordnetenhaus)

Parkmöglichkeiten
Unser Parkplatz befindet sich direkt neben dem Gropius Bau in der Stresemannstraße 110, Ecke Niederkirchnerstraße und ist 24 Stunden durchgehend geöffnet.

Parktarife
Erste bis dritte Stunde je €1,50
Jede weitere Stunde € 1,00
Tagestarif € 15,00

Es gibt eine begrenzte Anzahl dauerhafter und personalisierter Standplätze. Für weitere Informationen zur Anmietung wenden Sie sich bitte an .

Restaurant Beba und Buchhandlung

Da im Gropius Bau die 2G-Regel gilt, ist auch der Zugang zur Buchhandlung Walther König sowie zum Restaurant Beba nur mit vollständigem Impfschutz oder dem Nachweis über den Genesenenstatus möglich (2G). Die Buchhandlung ist von Mittwoch bis Montag von 11:00 bis 18:00 geöffnet. Das Restaurant Beba hat ebenfalls wieder geöffnet. Um eine Anmeldung für Gruppen wird gebeten. Die Online-Bestellung und Abholung von Speisen ist weiterhin über die Website des Restaurants möglich.

Kontakt

Gropius Bau
Niederkirchnerstraße 7
10963 Berlin
+49 30 254 86-0