Pressebilder

Eine Auswahl von Bildmaterial in geringer Auflösung steht hier zur Ansicht zur Verfügung. Um einen Zugang zu Bildern in druckfähiger Auflösung zu erhalten, schicken Sie bitte eine Mail an . Sie erhalten dann umgehend eine Nachricht mit Ihren Zugangsdaten.

Bitte wählen Sie nachfolgend die Ausstellung, zu der Sie die zur Verfügung stehenden Pressebilder ansehen möchten.

Lee Bul: Crash

29. September 2018 bis 13. Januar 2019

Zu den Pressebildern

Lee Bul, „Willing To Be Vulnerable - Metalized Balloon“, 2015–2016

Lee Bul, „Willing To Be Vulnerable - Metalized Balloon“, 2015–2016. Ausstellungsansicht „Lee Bul: Crash“, Gropius Bau

Ausstellungsansicht „Lee Bul: Crash“, Gropius Bau

Foto: Mathias Völzke

And Berlin Will Always Need You

Kunst, Handwerk und Konzept Made in Berlin

22. März bis 16. Juni 2019

Zu den Pressebildern

Nevin Aladağ, "Paravent, Social Fabric #1", 2012

Nevin Aladağ, "Paravent, Social Fabric #1", 2012. Collage mit Teppichen, 250 × 552 × 4 cm

Collage mit Teppichen, 250 × 552 × 4 cm

Foto: Trevor Good, Foto Courtesy: die Künstlerin und Wentrup, Berlin

Weiteres Programm 2019

“Garden of Earthly Delights”
“Walking Through Walls”
In House: Artist in Residence: Otobong Nkanga

Zu den Pressebildern

Uriel Orlow, „Botanical Dreams“, 2018

Uriel Orlow, „Botanical Dreams“, 2018. Archivpigmentdruck auf Barytpapier, 55 x 75 cm

Archivpigmentdruck auf Barytpapier, 55 x 75 cm

© VG Bild-Kunst, Bonn 2018

Bestandsaufnahme Gurlitt

Ein Kunsthändler im Nationalsozialismus

14. September 2018 bis 7. Januar 2019

Pressefotos über die Website des Veranstalters 

Auguste Rodin (1840–1917), Kauernde, ca. 1882

Auguste Rodin (1840–1917), Kauernde, ca. 1882. Marmor, www.lostart.de/521802

Marmor, www.lostart.de/521802

Kunstmuseum Bern, Legat Cornelius Gurlitt 2014, Foto: Albrecht Fuchs © Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland GmbH

Bewegte Zeiten

Archäologie in Deutschland

21. September 2018 bis 6. Januar 2019

Pressefotos über die Website des Veranstalters 

Himmelscheibe

Himmelscheibe. Älteste Himmelsdarstellung Europas, gefunden 1999 von Raubgräbern am Mittelberg, Sachsen-Anhalt

Älteste Himmelsdarstellung Europas, gefunden 1999 von Raubgräbern am Mittelberg, Sachsen-Anhalt

© Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt, Foto: Juraj Lipták

Gropius Bau

Direktorin, Hausansichten

Zu den Pressebildern

Hausansicht

Hausansicht

Foto: Christian Riis Ruggaber