Stefanie Wenner

„o.T. oder Can the Lecturer speak?“

Vortrag, 18.11.2016, in deutscher Sprache

Ein Raum voller Menschen, in Erwartung. Es wird gesprochen, nicht gepredigt, aber es soll etwas gesagt werden, Information mag es nicht sein, eine Offenbarung für Eingeweihte ebensowenig. Was Sprache performativ hervorbringen kann, ist situativ gebunden. Wovon spricht die Situation des Vortrags, was erzählt sie, wovon nichts gesagt wird, in der Textur von Raum und Wort?

Biografie

Schule der Distanz No. 1
18.–20.11.2016